Kulturhof

AKTUELLES

30.01.2015

KARTENVORVERKAUF

Über 20 Kulturveranstaltungen sind in den kommenden 12 Monaten im Emster Kulturhof geplant. Zusätzlich zum wöchentlichen Programm der AWO-Begegnungsstätte hat Sven Söhnchen als Mitarbeiter für den Kulturbereich ein reichhaltiges Angebot zusammengestellt. Freunde der klassischen Musik kommen ebenso auf die Kosten, wie Liebhaber von Lesungen und dem begeisterungsfähigen Publikum von Hagener Künstlerinnen und Künstlern. Mit dem Dortmunder Ticketvermarkter ProTicket hat der Kulturhof nunmehr seine Zusammenarbeit intensiviert und alle Veranstaltungen dort zum Vorverkauf angeboten. Etwaige Restkarten für den, auf 99 Plätze ausgelegten, Veranstaltungsort sind gegebenenfalls an der Abendkasse noch zu erwerben. Kunstfreunde und Kulturhofinteressierte haben nunmehr die Möglichkeit, die Eintrittskarten für alle Veranstaltungen telefonisch (0231 9172290), im Internet (www.proticket.biz/go/kulturhofemst) oder an den üblichen Vorverkaufsstellen käuflich zu erwerben. In Hagen erhält man die Karten beispielsweise im Ticketshop von HAGENinfo in der Innenstadt, bei der Buchhandlung Kersting auf Emst oder in der Buchhandlung am Rathaus in der Marienstrasse. „Mit dieser Partnerschaft vertrauen wir auf einen weiteren Gewinn in der Vermarktung – auf das die Künstler im Kulturhof möglichst häufig vor vollem Haus spielen“, hofft Söhnchen. Einen Überblick zu den Kulturveranstaltungen erhält man auch auf der Internetseite www.kulturhof-emst.de .
Weiter lesen ...

kulturhof.JPG
07.02.2013

ENDLICH: HOMEPAGE AKTUALISIERT


Weiter lesen ...

07.02.2013

HELFENDE HÄNDE

HELFENDE HÄNDE!? Wer hat Zeit und Lust, das Team vom Emster Kulturhof hin und wieder zu unterstützen!? Wir bräuchten helfende Hände beim Aufbau vor den Auftritten und beim Abbau nach den Darbietungen. Zwischendurch müsste mal den Gästen Getränke gereicht werden und/oder die Abendkasse besetzt sein! Wir bieten dafür die Einbindung in ein nettes Team, in dem man auch mal Kulturwünsche äußern kann...und den ein oder anderen genussvollen Kulturabend! Interessierte schreiben eine Mail an kulturhof-emst@soehnchen.eu oder sprechen jederzeit beim Kulturhof-Team vor. Wir freuen uns auf viele, nette "helfende Hände"!

07.02.2013

PRESSEMITTEILUNG


Weiter lesen ...